AUSBILDUNG.

Grundkurs für NWP-Karteninhaber.

Der Grundkurs zielt darauf ab, Menschen, die an dieser sportlichen Aktivität interessiert sind, auf die Vorteile eines korrekten Gehens mit Stöcken aufmerksam zu machen. Die Kurse werden von zertifizierten Ausbildern abgehalten, die durch eine hochtechnische und professionelle Ausbildung ausgewählt werden. Der Unterricht basiert auf Technik-, Haltungs- und Wegstunden, die jeweils neunzig Minuten dauern. Die Kurse finden am Samstagmorgen statt und beginnen jeweils am ersten Samstag im Monat. Möglichkeit für diejenigen, die am Samstagmorgen beschäftigt sind, einen wöchentlichen Kurs während der Mittagspause (12.30 - 14.00 Uhr) zu besuchen. Der Grundkurs beinhaltet die NWP-Mitgliedschaft. Für Informationen zu Preisen und Daten: Klicken Sie hier

HILFE LEHRER NWP.

Die Qualifikation zum Assistant Instructor ist der erste Schritt unseres Trainingskurses, der es Ihnen ermöglicht, eine körperlich-sportliche Aktivität vollständig und umfassend zu organisieren. Unser Trainingsprojekt wird den Ausbilderkandidaten durch den Kurs der Stufe I begleiten, um einem Sporttraining als Nordic Walking Instructor immer näher zu kommen.

Unsere Qualifikationen werden von CSEN, einer primären italienischen Sportförderungsstelle, die das SNAQ CONI-Protokoll anwendet, mithilfe einer Sporttechniker-Karte zertifiziert, die direkt von der Ausbildungseinrichtung an den neuen Ausbilder der Stufe I ausgestellt wird.

Jeder Assistenzlehrer erhält nach dem Training und dem Abschlusstest am Ende des Kurses das Zertifikat, das seinen Status bestätigt.

Nach einer Ausbildungszeit von 100 Stunden mit einem Ausbilder der Stufe II kann der neue Ausbilderassistent auf den Ausbilderkurs der Stufe II zugreifen.

LEHRER II Stufe NWP

Er ist ein Sporttechniker, der zum Lehrer und Trainer neuer Wanderer ausgebildet wurde. Nach dem Besuch eines zweitägigen Kurses hat der neue Aspirant Elemente der Haltungsgymnastik, des persönlichen Trainings sowie seines eigenen Unterrichts erreicht, der viele praktische und angewandte Aspekte umfasst.

Die Qualifikation wird von CSEN mit der Ausstellung eines Zertifikats und einer Sporttechniker-Karte zertifiziert, die den neu angehenden Ausbilder der Stufe II als Trainer für neue Wanderer qualifizieren.

FITNESS MIT BUNGYPUMP.

BungyPump ist die neue multifunktionale Methode, um gleichzeitig Fitness und Ausdauer aufzubauen, die für das Training von Personal Trainern geeignet ist. Wenn Sie einen Stick mit integrierter Federung mit variablem Widerstand (zwischen 4 und 10 kg) verwenden, erhalten Sie einen um 70% höheren Kalorienverbrauch als bei einem herkömmlichen Training. Bungypumpenstäbchen können zur Stärkung der Muskeln, zur Erhöhung des Kalorienverbrauchs und zur Erzielung einer besseren körperlichen Fitness verwendet werden. Mit den Bungypump-Stöcken können Sie laufen, laufen und Kraft- und Kräftigungsübungen durchführen. Für Informationen zu Preisen und Daten: Klicken Sie hier