OFFENLEGUNGSSYSTEM

 

Betrifft: Angaben gemäß Art. 13 des Gesetzesdekrets 196/2003 und Artikel 13 der EU-Verordnung Nr. 2016/679

 

Gemäß der Kunst. 13 des Gesetzesdekrets 196/2003 (im Folgenden "Datenschutzkodex") und Art. 13 der EU-Verordnung n. 2016/679 (im Folgenden "DSGVO 2016/679"), in dem Bestimmungen zum Schutz von Personen und anderen Personen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten festgelegt sind, möchten wir Sie darüber informieren, dass die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den oben genannten Bestimmungen verarbeitet werden Gesetzgebung und die Vertraulichkeitsverpflichtungen, an die Nordic Walking Alessandria gebunden ist.

 

Inhaber der Behandlung

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist ASD Aessedi in der Person des Präsidenten und gesetzlichen Vertreters pro tempore Adelio Debenedetti mit Sitz in Alessandria Piazza Mentana n. 5

 

Datenschutzbeauftragter (DPO)

Der Datenschutzbeauftragte (DPO) ist ASD Aessedi Piazza Mentana n. 5. Der Datenprozessor ist Simona Gotta

 

Zweck der Verarbeitung

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten sind für die gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtungen erforderlich.

 

Behandlungs- und Konservierungsmethoden

Die Behandlung wird in automatisierter und / oder manueller Form gemäß den Bestimmungen der Kunst durchgeführt. 32 der DSGVO 2016/679 und Anhang B des Gesetzesdekrets 196/2003 (Artikel 33-36 des Kodex) über Sicherheitsmaßnahmen von Personen, die speziell ernannt wurden und den Bestimmungen der Kunst entsprechen. 29 DSGVO 2016/679.

Wir weisen darauf hin, dass in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Zweckbegrenzung und Datenminimierung gemäß Art. 5 DSGVO 2016/679, vorbehaltlich Ihrer freien und ausdrücklichen Zustimmung, die am Ende dieser Informationen angegeben ist, werden Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum gespeichert, der erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie gesammelt und verarbeitet werden.

 

Kommunikations- und Verbreitungsumfang

Wir informieren Sie auch darüber, dass die erhobenen Daten niemals ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergegeben und weitergegeben werden, mit Ausnahme der erforderlichen Mitteilungen, die die Übermittlung von Daten an öffentliche Stellen, Berater oder andere Personen zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen beinhalten können.

 

Übermittlung personenbezogener Daten

Ihre Daten werden weder an Mitgliedstaaten der Europäischen Union noch an Drittländer übertragen, die nicht zur Europäischen Union gehören.

 

Spezielle Kategorien personenbezogener Daten

Gemäß den Artikeln 26 und 27 des Gesetzesdekrets 196/2003 und den Artikeln 9 und 10 der EU-Verordnung Nr. 2016/679 könnten Sie dem Datenverantwortlichen Daten geben, die als "bestimmte Kategorien personenbezogener Daten" qualifiziert werden können, dh Daten, die "rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder Gewerkschaftsmitgliedschaft" als sowie genetische Daten, biometrische Daten, die eine natürliche Person eindeutig identifizieren sollen, Daten, die sich auf die Gesundheit oder das Sexualleben oder die sexuelle Orientierung der Person beziehen. " Diese Datenkategorien dürfen nur mit Ihrer freien und ausdrücklichen Zustimmung verarbeitet werden, die am Ende dieser Informationen schriftlich angegeben ist.

 

Vorhandensein eines automatisierten Entscheidungsprozesses, einschließlich Profilerstellung

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche führt keinen automatisierten Entscheidungsprozess einschließlich der Profilerstellung gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 der EU-Verordnung Nr. 679/2016.

 

Rechte des Interessenten

Sie können jederzeit gemäß Kunst trainieren. 7 des Gesetzesdekrets 196/2003 und Artikel 15 bis 22 der EU-Verordnung Nr. 2016/679, das Recht auf:

a) um Bestätigung des Bestehens oder des Nichtvorhandenseins ihrer personenbezogenen Daten bitten;

b) Informationen über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien personenbezogener Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die personenbezogenen Daten übermittelt wurden oder werden, und, soweit möglich, die Aufbewahrungsfrist zu erhalten;

c) die Korrektur und Löschung von Daten erhalten;

d) die Beschränkung der Verarbeitung erhalten;

e) Datenportabilität erhalten, d. h. sie von einem Datencontroller in einem strukturierten Format empfangen, das üblicherweise von einem automatischen Gerät verwendet und gelesen werden kann, und sie ungehindert an einen anderen Datencontroller senden;

f) sich der Verarbeitung jederzeit und auch im Falle einer Verarbeitung für Direktmarketingzwecke zu widersetzen;

g) sich einem automatisierten Entscheidungsprozess in Bezug auf Einzelpersonen, einschließlich der Profilerstellung, zu widersetzen.

h) den für die Verarbeitung Verantwortlichen auffordern, auf personenbezogene Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren oder zu löschen oder ihre Verarbeitung einzuschränken oder sich ihrer Verarbeitung zu widersetzen, zusätzlich zum Recht auf Datenübertragbarkeit;

i) die Einwilligung jederzeit unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung zu widerrufen;

j) eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Sie können Ihre Rechte mit einer schriftlichen Anfrage an ASD Aessedi. An die Postanschrift des eingetragenen Sitzes oder an die E-Mail-Adresse nwp.alessandria@gmail.com ausüben